Impressionen vom Vereinsfest in Essen-Werden

 

ESSEN. Am 17. Juni 2012 feierte die Unitas an der Ruhr ihr Vereinsfest in Essen-Werden. Mit lateinischem Choralamt, wissenschaftlicher Morgensitzung mit Aufnahme zweier neuer Mitglieder für die UNITAS Ruhrania, mit Vortrag von Bbr. Sebastian Sasse M.A. zum Nationalen Gedenktag und zur politischen Kultur heute, mit einem Besuch am Geburtshaus von Verbandsgründer Hermann Ludger Potthoff und einer Bootsrundfahrt bei bestem Sonnenschein auf der Ruhr.

Ein schöner Tag, vorbereitet vom Essener Zirkelvorsitzenden Martin Gewiese, der rund 30 Teilnehmer zu einem richtigen Familienfest versammelte. Gut vorbereitet gings danach zum Fußballgucken  ...


 

Weiterer Artikel:

14.06.2012 Sonntag, 17. Juni: Vereinsfest Bonifatius voraus

 
 



Veröffentlicht am: 20:28:09 17.06.2012
Info
Tipp: Falls Sie sich beim „gefällt mir"-Button verklickt haben, gehen sie über dem nun grauen „gefällt mir"-Button zum „Daumen Hoch"-Zeichen, dort erscheint nun ein „x" und mit einem kleinen Klick mit der linken Maustaste ist wieder alles wie zuvor. Uns würde es trotzdem sehr gefallen, wenn sie diesem Tipp nicht folgen.
Zurück zu: | allen Kategorien | WS 08/09 | SS 08 | Presse