Ruhranen-Vereinsfest am 27. Januar

Einladung zu Messe, Morgensitzung, Neuaufnahmen
 

ESSEN. Am Sonntag, 27. Januar 2013, feiert die Unitas Ruhrania ihr Vereinsfest zu Ehren des Verbandspatrons Thomas von Aquin. In mancher Hinsicht darf man gespannt sein. Das Fest beginnt um 10 Uhr mit der Hl. Messe in St. Dionysius, Essen-Borbeck.

 

102. Stiftungsfest im Mai 2013 


Der Ablauf des Tages ist ein Novum: Erstmals wird ausdrücklich nur das Vereinsfest begangen – das an diesem Tag fällige 102. Stiftungsfest des Vereins ist 2013 auf den Sommer verschoben. Es wird nach Beschluss der Vorstände und Absprache mit dem Studentenverein am 4./5. Mai gefeiert und soll wie der zu dieser Zeit seit Jahren bei der UNITAS Ruhrania begangene traditionelle Europakommers im Umfeld des Europatages auch im Zeichen dieses Themas stehen.


Hintergrund ist der 50. Todestag von Verbandsmitglied Bbr. Robert Schuman, französischer Ministerpräsident, Außenminister und Motor der europäischen Einigung. Zudem gibt der verschobene Termin die Möglichkeit, das – hoffentlich – bessere Wetter auszunutzen, um ein schönes Familienfest feiern zu können. Im Rahmen des Stiftungsfestes im Mai wird mit dem Cumulativconvent aller Mitglieder auch der Hausbauverein zu seiner Jahreshauptversammlung zusammentreten. Einladungen werden zeitig versandt.

 

„Jetzt freuen wir uns erst mal auf den Sonntag“, so die Verantwortlichen. Noch ist der Festvortrag bei der Wissenschaftlichen Morgensitzung im Conventsaal des „Feldschlößchens“ „top secret“. Aber dass es wieder einmal Neuaufnahmen gibt, darf schon verraten werden – sicher auch ein guter Grund für die Mitglieder, mal wieder in der Essener Flurstraße vorbei zu schauen …



Veröffentlicht am: 16:23:19 19.01.2013
Info
Tipp: Falls Sie sich beim „gefällt mir"-Button verklickt haben, gehen sie über dem nun grauen „gefällt mir"-Button zum „Daumen Hoch"-Zeichen, dort erscheint nun ein „x" und mit einem kleinen Klick mit der linken Maustaste ist wieder alles wie zuvor. Uns würde es trotzdem sehr gefallen, wenn sie diesem Tipp nicht folgen.
Zurück zu: | allen Kategorien | WS 08/09 | SS 08 | Presse