Intercorporativer Stammtisch

 

BORBECK. Nach der Fuxenstunde am Mittwoch, 12.12., steigt am Freitag, 14. Dezember, der inzwischen 12. Intercorporative Stammtisch
 mit dem CV-Zirkel „Kohle“ zu Essen-Borbeck. Das Zusammensein rund um die seit vielen Jahren umschwärmte Curry-Wurst von Bbr. Sebastian Prante beginnt um 19 Uhr c.t. im Conventsaal des Unitas-Hauses an der Flurstraße 67.


12. Jahrestreffen der Verbände


Das zwanglose Treffen rund um das Datum des Festtages der Unitas-Verbandspatronin Maria Immaculata ist in jedem Jahr ein willkommener Termin zum Austausch unter den Verbänden. Es ist das inzwischen zwölfte in der Reihe der Jahres-Treffen von UV und CV in Borbeck. Sie nahmen ihren Ausgang mit einer ersten Zusammenkunft am 8. Dezember 2006 auf dem Haus der KdStV Nordmark. Zu den folgenden Versammlungen traf man sich nach Fertigstellung des Unitas-Hauses bei Unitas Ruhrania an der Flurstraße. Und auch diesmal werden wieder besondere Köstlichkeiten für ein deftiges „Warten aufs Fest“ sorgen: Fest zugesagt ist erneut die hochgelobte Currywurst, deren genaue Zusammensetzung leider wohl auch in Zukunft ein Staatsgeheimnis bleibt. Auch ein Lied am Pianoforte ist allemal drin.


Feuerzangenbowle voraus


Bis Jahresende wird bei den meisten wohl auch die übliche Feuerzangenbowle am Freitag, 21.12., schon fest im Kalender markiert sein. Unter dem sinnigen Motto „Wahr sind nur die Erinnerungen, die wir mit uns tragen ...“ werden Film und Getränk im Conventsaal serviert. Dampfend und heiß, vitaminreich und mit dem üblichen Knistern auf der Tonspur soll es um 20 Uhr c.t. Conventsaal der Unitas im Feldschlösschen losgehen.




Veröffentlicht am: 15:31:17 11.12.2018
Info
Tipp: Falls Sie sich beim „gefällt mir"-Button verklickt haben, gehen sie über dem nun grauen „gefällt mir"-Button zum „Daumen Hoch"-Zeichen, dort erscheint nun ein „x" und mit einem kleinen Klick mit der linken Maustaste ist wieder alles wie zuvor. Uns würde es trotzdem sehr gefallen, wenn sie diesem Tipp nicht folgen.
Zurück zu: | allen Kategorien | WS 08/09 | SS 08 | Presse